Groetsch Energiekämme

Unsere Energiekämme sind noch feiner und sensibler gefertigt. Deshalb bitten wir Sie vor dem energetischen Haarkämmen mit einem Frisierkamm, Lockenkamm, Griffkamm oder Taschenkamm die Haare durchzukämmen, so dass sie kaum mehr ziepen.

Es war Albert Einstein der sagte: „Alles ist Energie und dazu ist nicht mehr zu sagen.“

Unser physischer Körper bildet unsere Haut und unsere Haare. Über unserem physischen Körper liegt unseren Energiekörper. Wir spüren ihn, wenn wir plötzlich Gänsehaut bekommen, wenn uns ein Schauer über den Rücken läuft, wenn wir grundlos müde und ausgelaugt sind, wenn uns die Liebe unter die Haut geht oder wenn wir ganz entspannt sind.

Unsere Haare sind eine feine Verbindung von Energiekörper zu physischem Körper und umgekehrt. Das untenstehende Bild zeigt, wie wir uns die Energie um unseren Körper herum vorstellen können.

Vor bald 20 Jahren nahm ich mir mehrere Wochen Zeit und besuchte ein Zentrum für Körpertherapie und Naturfriseure in der Schweiz. Dort erlernte ich die chinesische Massagetechnik An Mo und im Besonderen die chinesische Kopfmassage Tou Bu An Mo. Zusammen mit Naturfriseuren vor Ort und mit dem Wissen der Meridiane an Kopf und Körper, entstand neben der Kopfmassage mit den Händen, eine Kopfmassage mit unseren Kämmen, die feiner und feinstofflicher ist.

Besonders das Ausziehen der Haare mit einem breit gezahnten Kamm und das darauffolgende „Ausschütteln“ in Richtung Erde, gibt reinigend Energien zurück zur Erde und entspannt.

Diese reinigende Bewegung ist eine von zahlreichen Möglichkeiten, die ich gerne weitergebe.

In den vergangenen Jahrzehnten produzierte ich diese Kämme inkognito für meine Kunden. Heute ist es ein Projekt mit Herz ❤ jedem Interessierten meine Energiekämme und mein gesamtes Wissen zu vermitteln.

Sie fragen sich was es wohl für einen Unterschied macht, ob Sie einen unserer üblichen Kämme oder einen Energiekamm von uns verwenden?

Hier ein vergleichbares Beispiel:

Kennen Sie den Unterschied zwischen einem entspannten, kommunikativen Spaziergang durch den Wald mit Freunden und Waldbaden?

Beim Waldspaziergang mit Freunden atmen Sie wohltuend Waldluft ein und Sie regenerieren sich ganz unbewusst. Das geschieht ganz von allein, ohne Ihr dazu tun. Sie unterhalten sich mit Freunden und nehmen den Wald bewusst kaum wahr.

Beim Waldbaden tauchen Sie mit all Ihren Sinnen in den Wald ein. Sie riechen und spüren den Wald, sie hören die Vögel, den Wind und die Bäume. Die Achtsamkeit und Dankbarkeit lässt Sie so tief entspannen und regenerieren, als wenn Sie eine intensive Meditation erlebt hätten. Beim Waldbaden sinkt Ihr Blutdruck deutlicher und Ihr Hormonsystem balanciert sich deutlich besser aus, da Sie viel entspannter sind.

Ähnlich ist das mit unseren Kämmen.

Jeder unserer Kämme tut gut, sortiert Ihr Haar, entknotet und entwirrt es und fühlt sich angenehm an. Tauchen Sie in das Kämmen tiefer ein, so spüren Sie die feinen Energien auf Ihrer Haut, die zu Gänsehaut führen kann. Überrascht? Sie sind mitten in der Energiemassage mit einem Kamm angekommen.

Unsere Energiekämme sind noch feiner und sensibler gefertigt. Deshalb bitten wir Sie vor dem energetischen Haarkämmen mit einem Frisierkamm, Lockenkamm, Griffkamm oder Taschenkamm die Haare durchzukämmen, so dass sie kaum mehr ziepen.

Beim Kämmen mit einem Groetsch Energiekamm erleben und spüren Sie Folgendes:

  • Ausrichten der Haare und des Energiekörpers
  • Verstärkung der Verbindung von Energiekörper und physischen Körper
  • Entspannung und/oder Aktivierung der Energiebahnen
  • Anregung des Energiefluss ausgewählter Meridiane
  • Aktivierung der Zirbeldrüse
  • Das Dritte Auge Öffnen
  • Entfaltung Deines Selbst und Deiner Energien

Wir bieten unsere Groetsch Energiekämme in 3 verschiedenen Größen und 4 verschiedenen Holzarten an.

Der große Kamm mit 16cm Länge ist der Kopfform angepasst und eignet sich ideal zum langsamen Auskämmen und Ausrichten der Haare und Ihres Energiekörpers. Besonders lange Haare können hier in ihrer vollen Länge und ihrem vollen Potenzial energetisch gekämmt werden.

Der Kamm mit 12cm Länge ist ein Allrounder. Wer kurze bis mittellange Haare hat kann die Kopfmassage und die Haarmassage mit ihm durchführen und auch über die Haut am gesamten Körper streifen.

Als Begleiter in meiner Hosentasche oder Rocktasche ist für mich der Energiekamm in 9cm Länge ein treuer Freund geworden. Je nach dem Gefühl suche ich morgens die Holzart aus und dann kämme ich mich gerne zwischendurch damit. Mal komplett, mal nur von der Stirn zum Nacken oder von den Schläfen Richtung Nacken ziehend.

Folgende Kämm- und Massagetechniken empfehlen wir:

Für sich allein:

  • Intuitiv – mit dem Strich entspannend, leicht den Energiestrom anregend
  • Mit dem Bewusstsein der Meridiane und dem Verlauf auf dem Körper
  • Aktivierung der Zirbeldrüse mit Unterstützung der Atmung
  • Integration und Manifestation der Holzenergie in Ihren Energiekörper
  • Baum Meditation

Als Paar:

  • Die oben genannten Punkte gegenseitig und abwechselnd anwenden
  • Kopfmassage mit 1 oder 2 Energiekämmen

Jeden 4. Mittwoch im Monat bieten wir hierzu kostenlose Onlineberatung via Zoom an.

Was meinte eine Journalistin vor kurzem?

“Frau Groetsch, Sie könnten ein Buch schreiben, über das was Sie alles zu Haut, Haar, Bürste und Kämmen erzählen können und das so spannend erzählt.“

Ja, das ist wohl so. Gerne teile ich mein Wissen.

Informationen und Anmeldung finden Sie hier:

Ich freue mich sehr auf Sie und den Austausch.

Kurzer Überblick zur Auswahl der Holzarten:

Walnussbaumholz:

Element Wasser, Emotionen, Loslassen was gehen will, Harmonie, Entscheidung, Neustart, innere Ruhe und Stille, im Fluss sein

Zirbenholz:

Element Luft: Inspiration, Freiheit, Klarheit und Zuversicht, Nährung der Zirbeldrüse durch Licht und Erde, Atmung, Transformation von schwer zu luftig – leicht

Amaranthholz:

Seit Jahrzehnten habe ich das Holz von meinem Großvater und seit je her einen sehr wertschätzenden Bezug dazu. Jetzt habe ich mich dazu entschlossen aus diesem sehr wertvollen Holz, wunderschöne und strahlende Energiekämme zu fertigen.

Amarantos kommt aus dem Griechischen und heißt „immer blühend“. Der Bezug zur Zirbeldrüse/Drittes Auge ist durch die kräftige Farbe Lila gegeben.

Amarantholz bekommt dieses leuchtende Lila erst, wenn es mit dem Licht – der UV-Strahlung reagiert. Deutlicher kann der Bezug zum Aktivieren der Zirbeldrüse und dem Dritten Auge nicht sein.

Entspricht zum großen Teil dem Element Feuer. Intuition, Selbstverwirklichung, Charisma.

Eichenholz:

Mit dem Element Erde unterstützt die Eiche die Beständigkeit. Stark wie ein Fels und verlässlich. Das Neue darf sich manifestieren – verlässlich wird Stein auf Stein gebaut. An den Zielen festhalten.

Mit dem Rhythmus der 4 Elemente und der entsprechenden Holzauswahl haben Sie die Möglichkeit Ihre Energien in eine bestimmte, für Sie wohltuende Richtung zu aktivieren.

Ich freue mich darauf Sie mittwochs bei unserem Onlineaustausch zu sehen.

Ihre Kammacherin

Teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

Mehr Beiträge

Newsletter anmelden

0